Lea ist Aktivistin und hat sich dafür entschieden Menschen zu retten, die in Seenot geraten sind.

Auf der Iuventa – dem Schiff von jugendrettet.org – war sie in internationalen Gewässern vor Libyen unterwegs. Wir haben aus aktuellem Anlass mit ihr gesprochen: Die italienische Staatsanwaltschaft hat die Iuventa beschlagnahmt und ermittelt wegen „Begünstigung der illegalen Einwanderung“ gegen die Aktivisten auf dem Schiff. Lea sagt „Unsinn!“ und spricht mit uns darüber, was sie erlebt hat und warum sie jederzeit wieder an Bord eines Schiffs von Jugend Rettet gehen würde.

Posted by jan

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.