Welcome back in der U-Bahn

Mensch fragt sich, ob sich wohl was verändert hat. In den 2, 4, 6, 8 Wochen, in denen Mensch weg war. Steig in die U-Bahn, schau mir die Leute an....

/ Juli 21, 2017

Wohnzimmertalk mit Hans-Christian Ströbele (Bündnis 90/Die Grünen)

Nach 21 Jahren verlässt Hans-Christian Ströbele im Herbst den Bundestag. Für die Grünen/Bündnis 90 holte er in Berlin-Kreuzberg viermal in Folge das einzige Direktmandat für die Partei. Bekannt wurde der...

/ Juli 19, 2017

[Raumstimmung] Gerald Hörhan: Kleine Häuser – Große Rendite?

Gerald Hörhan nennt sich selbst Finanzhai und ist mit Immobilien Multimillionär geworden. Angefangen hat alles per Zufall: Er wollte einem Freund helfen und kaufte seine erste Wohnung. Im Gespräch haben...

/ Juli 17, 2017

Tiny Legal – Was Ihr Beachten Müsst, Wenn Ihr Im Tinyhouse Wohnen Wollt

Henrik hat mit mir darüber gequatscht warum das Tiny100 kein fliegender Bau ist und was ihr beachten müsst, wenn ihr ein eigenes Tinyhouse bewohnen wollt. Read More

/ Juni 28, 2017

1ST WRLD PRBLMS

10 Tage lang hier nichts gemacht, zehn Tage verprasst. Schrei “bo, bo” wie damals Sido. Einiges passiert in der Welt, doch wie ein Kind in den kaum erschwinglichen Höhen des...

/ Juni 23, 2017

Auf nach Bayern

Polizeikontrolle, Gorbatschow am Lenkrad. Tagesordnung des Zolls in Hof: Organisierte Kriminalität auf niedrigster Ebene bekämpfen. Also Fernbus anhalten, Araber verdächtigen. Rucksack mit Drogen in der Gepäckablage, gehört natürlich niemandem. Dose...

/ Mai 30, 2017

Circles – Die Währung für das Grundeinkommen

Martin, mein ehemaliger Mitbewohner, ist aus dem Silicon Valley zurück. Im Gepäck hat er eine neue Währung: Circles. Sie baut auf der Blockchain auf und etabliert das Grundeinkommen jetzt vorerst...

/ Mai 21, 2017

[Raumstimmung] Bauen ohne Gewinnmaximierung? Im Gespräch mit Senatorin Katrin Lompscher

Bauen ohne Gewinnmaximierung - geht das? Katrin Lompscher, die Berliner Senatorin für Stadtentwicklung in der 100-Euro Wohnung zu Gast. Es war ein ruhiges und überraschendes Gespräch. „Wohnen darf keine Wahre...

/ April 13, 2017

Wohnkollektive als Form der politischen Teilhabe?!?!

Diese Woche habe ich mich mit Jan und Lara über das Politisierungspotential von Wohnkollektiven in einer Zeit wachsender Politikverdrossenheit unterhalten. Welche Beitrag können Initiativgemeinschaften wie beispielsweise Stadt von unten und...

/ April 12, 2017

[Raumstimmung] – Urbane Zukunft, die Radbahn und Simon Wöhr

Das Sprachrohr der urbanen Utopie Berlins habe ich ihn genannt – er hat verschmitzt gelächelt. Simon Wöhr war heute Morgen bei mir zu Gast. Er wünscht sich eine Stadt ohne...

/ März 31, 2017